Luther-Pop-Oratorium

Hallo liebe Interessenten für den Chor zum Luther-Pop-Oratorium!

Sie haben sich per E-Mail, persönlich oder via Anrufbeantworter als Interessent für den Chor bei „Luther – Das Pop-Oratorium“ am 04.11.2017 in der EmslandArena Lingen gemeldet.
Daher erhalten Sie diese E-Mail mit Informationen zur Anmeldung, zu Proben und zu unseren Informationsveranstaltungen.

Zunächst einmal möchten wir uns für die zahlreichen noch unverbindlichen Anmeldungen herzlichst bedanken!
In den nächsten Tagen erreichen wir voraussichtlich die Grenze an maximalen Chorsängern und werden dann eine Warteliste anlegen müssen.

Bevor Sie sich verbindlich anmelden (Formular anbei), benötigen Sie sicher noch einige Informationen, die wir Ihnen hier in Kürze mitteilen möchten:

Zentrale Proben werden ab Ostern 2017 in

Meppen (dienstags, 19:00 Uhr, Ort abhängig von Teilnehmern, Chorleitung: Jason Weaver)
Beesten (mittwochs, voraussichtlich 18:30 Uhr, Ort wird später bekannt gegeben, Chorleitung: Gaby Jansen)
Nordhorn (donnerstags, 18:00 Uhr, Gemeindehaus am Markt, Chorleitung: Stephan Braun)

jeweils wöchentlich stattfinden. Eine durchgehende Teilnahme ist sinnvoll und erforderlich. Die genauen Probentermine werden Ihnen schnellstmöglich mitgeteilt.

Alle Teilnehmer, die in einem Chor mitsingen, der geschlossen für die Aufführung probt, müssen nicht zu oben genannten Proben kommen, sind aber dennoch herzlichst eingeladen regelmäßig vorbeizukommen oder reinzuschnuppern!

Chorleiter von geschlossen teilnehmenden Chören werden vor Probenbeginn zu einer Absprache mit dem Musikalischen Leiter des Projektes, Jason Weaver, eingeladen, damit alle auf dem selben musikalischen Stand sind.
Es ist nicht sinnvoll (!) im Vorfeld der Proben mit der Einstudierung der Stimmen zu beginnen. Oftmals ist es dann schwierig, bereits falsch eingeübte Passagen wieder „raus“ zu bekommen.

Die verbindliche Anmeldung ist ab heute (14.11.2017) auf folgenden Wegen möglich (auch Personen, die in einem Chor sind, der geschlossen teilnimmt, müssen sich anmelden):

1. Sie nehmen an einer Informationsveranstaltung teil (Termine siehe unten). Hier halten wir Anmeldebögen bereit. Der Teilnahmebeitrag (siehe unten) kann dort in bar gegen Quittung entrichtet werden.
2. Sie senden uns das an diese E-Mail angehängte PDF-Dokument (Teilnahmeerklärung) postalisch oder gerne als Scan (eigenhändig unterschrieben, persönliche Abgabe bei einer der ersten Proben) an luther@edition-mp.de zurück und überweisen den Betrag (siehe unten). Eine Rechnung wird Ihnen schnellstmöglich zugestellt (kann einige Tage in Anspruch nehmen).

Natürlich können Sie auch ein bereits ausgefülltes Teilnahmeformular mit zu einer Informationsveranstaltung bringen.
Wir benötigen alle Namen der Teilnehmer (auch der in geschlossen teilnehmenden Chören singenden Personen) da jeder einen personalisierten Backstageausweis für den Einlass in die EmslandArena benötigt! Außerdem sollen alle Namen im Programmheft erscheinen.
Relevant für den Teilnahmebeitrag ist das Datum des Zahlungseingangs!
Im Jahr 2016 sind 35,00€ zu entrichten, im Jahr 2017 sind es 40,00€.

Bei geschlossen teilnehmenden Chören kann der Teilnahmebeitrag gerne gesammelt in einer Chorprobe zusammengetragen werden und als Gesamtbetrag überwiesen werden.
Eine Quittung wird dann natürlich ebenfalls ausgestellt. Bitte teilen Sie uns doch mit, falls Sie diese Vorgehensweise wünschen.

Der Teilnahmebeitrag kann im Falle einer Anmeldung via Mail oder Post auf das folgende Konto überwiesen werden:

IBAN: DE83266614940432616401
BIC: GENODEF1MEP
INHABER: Michael Potthast
Betreff: Ihr Name & Ihr Wohnort oder E-Mail-Adresse (lt. Anmeldeformular)

Die Anmeldung ist in jedem Falle immer erst dann abgeschlossen, wenn der Teilnahmebeitrag bei uns eingegangen ist.

Die Informationsveranstaltungen finden statt an folgenden Terminen:

– Di., 22. November 2016, 19:00 Uhr, Theater Meppen, Theaterplatz 1, 49716 Meppen
– Mi., 14. Dezember 2016, 19:00 Uhr, Beesten, Tröddenhaus, Mühlenweg 2, 49832 Beesten

Hier stellen wir das Projekt und die Mitwirkenden kurz vor und erläutern ggf. noch offene Fragen.

Eine Anmeldung ist hier, wie bereits erwähnt, ebenso möglich.

Falls Sie noch Fragen haben, würden wir Sie herzlichst einladen, diese bei den oben genannten Informationsveranstaltungen zu stellen.
Sie brauchen sich nicht zu einer Informationsveranstaltung anmelden, sondern können einfach vorbei kommen.

Für alle Interessierten haben wir hier noch einige Links mit Informationsmöglichkeiten zusammengetragen:

Tickets sind online ab sofort unter https://www.thatsmusical.de/luther-emsland-tickets/ erhältlich. Außerdem erhalten Sie Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen (ProTicket & CTS Eventim).
Facebook-Seite zum Projekt: https://www.facebook.com/lutherlingen
Dieter Falk zum Projekt in Lingen: https://www.youtube.com/watch?v=LC7UqxoLMKc

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Werbung zu dem Projekt unterstützen könnten. Zum Beispiel durch das Teilen der oben genannten Links!
Hinweis: Informationen den Chor betreffend werden nicht über die Sozialen Medien verteilt, sondern ausschließlich via E-Mail-Verteiler bzw. bei Proben!

Sollten Sie bereits jetzt wissen, dass Sie sich nicht mehr verbindlich anmelden möchten, können Sie uns einfach eine kurze Mitteilung senden.
Wir entfernen Sie dann aus dem Verteiler – was wir aber natürlich sehr bedauern würden!

Alle anderen E-Mail-Adressen bleiben so lange im Verteiler, bis die Proben begonnen haben und daher keine Anmeldung mehr möglich ist.
Dann noch nicht angemeldete Personen werden zum Probenbeginn aus dem Verteiler gelöscht.

Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit Ihnen.
Sicher wird dieses Projekt für alle Mitwirkenden eine eindrucksvolle Erinnerung werden!

Mit den besten Grüßen aus Meppen

Jens Menke & Michael Potthast

ANMELDEFORMULAR: